Archiv des Autors: Georg

Flieger,…

grüß mir die Sonne, grüß mir die Sterne und grüß mir den Mond…     mit „oe“

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schieb ihn in den Ofen rein…

bald wird er gebacken sein!   Mit ue!!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mir schenke…

… de Aale e paar Blömscher, e paar Blömscher für ihr Fensterbrett.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mir schenke…

Meckerabend

So, die Kampagne ist vorbei, etwas Zeit ist vergangen und jetzt kommt der richtige Moment, die Saison 2011 mit all Ihren Proben, Auftritten, Arbeitseinsätzen etc. Revue passieren zu lassen. Der traditionelle Meckerabend findet am 03.05.2011 um 20h beim Rudi statt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Meckerabend

Küssen verboten…

… Küssen verboten Keiner, der ihn je geseh’n hat hätte das geglaubt, Küssen ist bei ihm nicht erlaubt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressestimmen zum Programm 2011

Artikel aus der Frankfurter Neue Presse.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fotos von der aktuellen Kampagne online

… mit einem herzlichen Dank an Jürgen. Unter www.omniro.de gibt’s noch mehr.

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mir schenke…

… de Aale e paar Blöömscher, e paar Blöömscher für Ihr Fensterbrett.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heiße Phase

Jetzt geht’s richtig los und die (An-)Spannung steigt. Noch drei Wochen bis zum ersten Auftritt. Der Terminkalender wird Dank der Proben immer voller.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fremdensitzung 2010

Ja, so war’s im letzten Jahr. Die Klammernsingers im Zoo! Wo Knut die Berliner Eisbär’n sehen wollte, ein Austausch-Löwe aus Amsterdam Asyl beantragte, weil er ein ganzes Rathaus voll Beamter gefressen hat, ein armes Schwein von seiner Sau verlassen worden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar